Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Qigong - Mehr als Bewegungskunst

Qigong ein moderner chinesischer Begriff für eine Vielfalt von Traditionen des kunstvollen Umgangs mit Qi.


Qi =        Lebensenergie, Vitalität, Lebendigkeit, Beseeltheit
Gong =  beständiges Üben oder "Pflege der Lebenskraft"

Qigong ist ein ursprünglicher Bestandteil der Chinesischen Medizin und eine wirksame Methode der Gesunderhaltung und Selbstheilung im ganzheitlichen Sinn, da Körper, Geist und Seele gleichermaßen angesprochen werden.

Qigong wirkt Stresssymptomen entgegen, kräftigt den Körper und stabilisiert. Qigong kultiviert die Haltung der Achtsamkeit und weitet den Blick für Sinnsuche und Spiritualität.

Qigong Übungen können überall, zu jeder Zeit und von Menschen aller Altersstufen praktiziert werden. Im Stehen, Sitzen oder sogar im Stillen (Stilles Qigong).

 

Ich liebe diese Art von achtsamer Beobachtung des Körpers und der inneren Prozesse. Der Wandlungsfähigkeit und der Weite. Mit der Zeit eröffnet sich ein Feld von Harmonie und Einssein.

 

Gerne unterrichte ich in kleinen oder großen Gruppen, im Einzelsetting - drin oder draußen. Die Natur ist ein großer Lehrmeister.

 

Ich bin von der Deutschen Qigong Gesellschaft zertifiziert

 

und auch Mitglied in der Deutschen QiGong Gesellschaft e.V.

http://www.qigong-gesellschaft.de/              

  

sowie im Mitglied im Arbeitskreis Qigong und Psychotherapie Frankfurt.                    

http://www.qigong-und-psychotherapie.de/

 

 

Und ich freue mich von tiefstem Herzen, aktuell als Schülerin von Yamin Schulz-Spahr meinen Weg in der traditionellen Lehre weitergehen zu dürfen, als Diplom-Qigong Lehrerin. 

https://www.qigong-yamin.com/

 

 

Yamin Schulz-Spahr            

Leiterin der Akademie für TaiJi-QiGong und Medizinisches QiGong
Diplomierte Lehrerin für Authentisches Medizinisches QiGong und TaiJi-QiGong
Business und Personal Coach, basierend auf der asiatischen Philosophie
Ursprünglicher Beruf Physikerin – 8 Jahre Raumfahrtindustrie, internationale Projekte

Mehrjährige Vollzeit-Ausbildung als Schülerin und enge Mitarbeiterin eines chinesischen QiGong- und TaiJi-Großmeisters und Arztes, dessen Familie in China in langer Tradition große Meister ausbildet. Nach strengen Prüfungen erhält sie Anfang 2002 die Erlaubnis, diese ursprünglich geheimen Übungstechniken weiterzugeben.

Ungewöhnlich großer Wissensschatz durch langjähriges Studium der Chinesischen Medizin, der Buddhistischen Psychologie, des Daoismus, des Tibetischen Buddhismus und des Zen bei verschiedenen berühmten Großmeistern. Sie gilt als Meisterschülerin von Li Zhi Chang, einem Großmeister in 11 Disziplinen.

Ihre Spezialität ist es, Menschen diskret und urteilsfrei durch schwierige Lebensphasen zu begleiten. In diesem Zusammenhang wird sie seit vielen

 

 

 

Jasmin Prenzel

Zertif. Psychologische Beraterin (VFP)

Trainerin für Stressmanagement und Burnout-Prophylaxe

Zertif. Kursleiterin für Qigong (DQGG), Meditation & Achtsamkeit, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung

 

Gesundheitsförderin in Grundschulen (Projekt Klasse 2000)

Erlebnispädagogische Ponyschule